Irene Bergmann

Dipl. Shiatsu-Praktikerin

Termine nach Vereinbarung

Tel: +43 699 110 064 57
irenebergmann74@gmail.com

Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt Fingerdruck...

und ist eine eigenständige Form der manuellen Köperarbeit, deren Ursprünge in Japan und China liegen. Die Behandlung erfolgt auf einer Matte am Boden, der/die KlientIn ist dabei bekleidet.

Shiatsu unterstützt den Menschen dabei, in Harmonie und Gleichgewicht zu bleiben. Typische Befindlichkeitsstörungen wie Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafprobleme und Migräne können gelindert werden.

Sehr gerne wird Shiatsu bei Beschwerden des Bewegungsapparates, wie Schmerzen im Nacken, im Schulterbereich oder in der Lendenwirbelsäule, in Anspruch genommen.

Für Frauen kann Shiatsu in ihren verschiedenen Lebensphasen besonders wertvoll sein. Es wirkt regulierend auf den Monatszyklus, ist während der Schwangerschaft und zur Geburtsvorbereitung geeignet und wirkt unterstützend in den Wechseljahren.

Als Geburtstagsüberraschung oder für sonstige Feierlichkeiten, an denen man gerne jemandem eine Freude machen möchte, wie Ostern, Mutter- oder Vatertag, Weihnachten, etc. sind bei mir auch Gutscheine für Shiatsu-Behandlungen erhältlich!